Wir singen mit Leidenschaft und schaffen damit Leiden ab.

Straßenmusik in Regensburg

Eine ganz neue Erfahrung machten wir Sänger*innen von “Voices for Masaka” in Regensburg, als wir am “Black Friday”, den 23.11. an vier verschiedenen Plätzen in der Innenstadt unsere Lieblingslieder sangen.

Trotz der Kälte genoss jeder von uns diesen Nachmittag, wir hatten viel Spaß und waren gerührt von den Menschen, die stehenblieben, zuhörten, sich einen Flyer mitnahmen und etwas spendeten. Nach 3 1/2 Stunden Straßenmusiklagen in den Spendenkörben 320 €! Das Geld wird ohne Abzüge in die Innenausstattung der U.V.C.O.-Grundschule investiert. DANKE, REGENSBURG!!!Für die Idee, die Organisation und die Übernahme der Gebühren bedanken wir uns ganz herzlich bei Lucia Römer. Herr Wittl vom Musikfachgeschäft “Wittl”am Haidplatz stellte uns ein Klavier zur Verfügung, das den Chor beim Singen der Lieder am Haidplatz begleiten konnte! Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung, lieber Herr Wittl!!! Ebenfalls möchten wir uns bei Tanja und ihren Mitarbeiterinnen für den super leckeren Punsch im Regensburger Teeladen “Sonnentor” bedanken, der uns kostenlos eingeschenkt wurde und der unsere durchfrorenen Körper wieder wunderbar aufwärmte. Es war eine fantastische Sammelaktion in Regensburg, die definitiv wiederholt wird!

Vortragsuntermalung im Förderzentrum

Erneut konnte der Chor “Voices for Masaka” einen zweistündigen Vortrag über U.V.C.O. am Montag, den 19.11. im Sonderpädagogischen Förderzentrum in Regensburg musikalisch bereichern und sich über eine Spende der Besucher in Höhe von insgesamt 300€ freuen. Die Redner des Vortrages waren Martin, Angelina, Hilde, Michaela, Anna, Gabi, Katja, Eva-Maria, Anton, Jogi, Lucia und Steffi. Wir bedanken uns bei allen aktiven Helfern, die zum Gelingen des Vortrags beitrugen. Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich beim Schulleiter Thomas Müller für das Ermöglichen des Vortrags sowie bei Margit Beck und Ursula Walter für das Organisieren des Termines, die Vorbereitung des Saales und der Technik, das Kaufen der Getränke und der Verpflegung und für den Vorschlag, vor Weihnachten 2018 die U.V.C.O.-Kinder mit einer Spende zu unterstützen. Vielen Dank an alle Besucher für´s Zuhören und für ihre Spenden, die ohne Abzüge in unseren Schulbau investiert werden. Im Dezember wird das Sonderpädagigische Förderzentrum Regensburg einen Adventsmarkt veranstalten, der Erlös des Verkaufes wird an U.V.C.O. gespendet. Wir sind sehr glücklich und dankbar für die wundervolle Hilfe.

Öffentlicher Vortrag

Den ersten öffentlichen U.V.C.O.-Vortrag nach der zweiten Ugandareise hielten Angelina und Steffi am Mittwoch, den 24. Oktober im Jugendheim Frauenberg. Sechs weitere aktive Vereinsmitglieder sprachen im Laufe des Abends über weitere wichtige Themen wie das Schulbauprojekt, den derzeitigen Spendenstand sowie über Möglichkeiten, den Verein aktiv zu unterstützen. Der Chor “Voices for Masaka” bereicherte den Vortrag mit Liedern aus Afrika und Deutschland und trug passende Textbeiträge vor. Am Ende des abwechslungsreichen und informativen Abends konnten sich die Vereinsmitglieder und der Chor über eine Spende in Höhe von 190,- € für den Bau der Grundschule freuen. Vielen Dank an jeden Besucher für´s Kommen, Zuhören und Spenden und vielen Dank an jeden, der tatkräftig zum Gelingen des Abends beigetragen hat.

Gottesdienst in Frauenberg

WAS FÜR EIN ENGAGIERTER PROJEKTCHOR! Seit Januar 2018 war es bereits der 16. Auftritt, den die Sänger*innen meisterten! Die Spendensumme, die der Chor seit Januar durch Singen sammeln konnte, überschritt in diesem Gottesdienst die 5000 € – Grenze! DANKESCHÖN FÜR EUREN EINSATZ!!!

Am 14. Oktober gestaltete der Projektchor “Voices for Masaka” zusammen mit Steffi und Steven Heelein den Sonntagsgottesdienst in der Frauenberger Pfarrkirche Mariä Geburt, bei dem wie jedes Jahr die Ehejubilare der Pfarrgemeinde geehrt wurden. Die Gottesdienstbesucher wurden um eine Spende für den Bau der U.V.C.O.-Grundschule für Straßen- und Waisenkinder in Masaka gebeten. Bereits Anfang des nächsten Jahres sollen dort über 200 Kinder kostenlos unterrichtet werden. Die Chorsänger*innen sowie der gesamte Verein U.V.C.O. Uganda e.V. bedanken sich ganz herzlich für die Kollekte in Höhe von 565,- € sowie bei der Pfarrverwaltung von Frauenberg!



Wortgottesdienst in Laaber

Im Anschluss an Angelinas und Steffis ca. 30 minütigen Kurzvortrag über ihre 2. Reise nach Uganda wurde noch schnell mit einigen Mitgliedern ein beinahe vergessenes Foto gemacht.

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des KdFB Laaber fand am Donnerstag, den 27. September um 18.3o Uhr in der Laaberer Pfarrkirche St. Jakobus ein Wortgottesdienst statt, der von aktiven Mitgliedern sowie von “Voices for Masaka” gestaltet wurde. Pastoralassistent Jakob Grimm leitete auf wohltuende Art und Weise den Gottesdienst. Anschließend hielten Angelina und Steffi während der JHV des KdFB im Gasthaus “Plank” einen Kurzvortrag über ihre zweite Reise nach Masaka. Am Ende des Abends dankten sie den über 4o Frauen für ihre langjährige Unterstützung von zwei Waisenkindern. Während des Gottesdienstes und im Anschluss an den Vortrag konnte eine Spendensumme von 275 € für den Neubau der Schule gesammelt werden. Wir bedanken uns herzlich beim KdFB Laaber für die tolle Unterstützung.

Kirchliche Trauungen

Der Projektchor “Voices for Masaka” sang am 21.o7. in Beratzhausen und am o4.o8. in Laaber jeweils während einer kirchlichen Trauung die Wunschlieder der Brautpaare. Nach jeder Hochzeit erhielt der Chor Spenden, die wie schon viele male davor in Schulgebühren für unsere Uplift-Kinder in Masaka investiert wurden. Unser Dank gilt den Sänger*innen, den Brautpaaren und den Solistinnen Silvia Berghammer sowie Anna und Emma Soderer.

voices of masaka
“Ich bin immer wieder ganz gerührt, wie unglaublich toll ihr singt.” Dieses Lob einer Kirchenbesucherin geht an die engagierten Sänger*innen von VfM, die am 4. August in der katholischen Kirche St.Jakobus in Laaber die kirchliche Trauung gestalteten.

Benefizveranstaltung

Was für ein tolles Konzert! Die Besucher in der Laaberer Grundschulturnhalle erlebten am 26.6. eine zwei-stündige Benefizveranstaltung der ganz besonderen Art! Die IMLS-Kindertanzgruppe und ihre Lehrer gestalteten zusammen mit dem “Voices for Masaka” – Projektchor sowie einzelnen Musikern aus Laaber und Umgebung ein Konzert, das es so in Laaber noch nie gab. Die aktiven Helfer von U.V.C.O. boten gegen eine Spende selbstgemachte Speisen und Getränke an. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die unerwartet hohe Spendensumme von 2o5o,- € !!!, welche komplett in das neue U.V.C.O.-Schulhaus in Masaka investiert wird.

Die Moderatorinnen waren Anna Kolb und Lucia Römer, Musiksolisten während des Konzertes waren: Richie Necker aus Eisenhammer, Lena und Patrick aus Endlfeld, Kathi Wölfle aus Lupburg, Anna Soderer aus Frauenberg, Salome Heelein aus Laaber, Yogi, Hannah und Lucia. Das Schlagzeug spielte Andrea Paoletti, am E-Bass spielte Frederic Heelein, den Sound mischten Tobias Nolte und Markus Himmer. Die Mikros und Boxen liehen uns Frank Doll von der Musikwerkstatt Frauenberg sowie Florian Speth vom Single Coil Studio Sinzing. Habt tausendfach Dank für Eure tolle Unterstützung und Hilfe!

Taufe und Hochzeit in Laaber

Traumhaft gut gesungen haben unsere engagierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen bei einer Taufe in Laaber und einer Hochzeit in Deuerling am 2.Juni.

Das Brautpaar schrieb folgende liebe Zeile an uns:

Liebe Frau Heelein, lieber Chor und liebe Anna,vielen Dank für die wunderschöne musikalische Begleitung auf unserer kirchlichen Hochzeit. Es war einfach perfekt! LIEBE Grüße Julia&Tino 

Marie Lehners wunderschöne Taufe in Laaber, die Lieder sangen “VfM”. Dankeschön für Eure liebe Spende für unsere Kinder in Masaka!!!
Glückliche Sänger mit viel Herz und Talent: “Voices for Masaka” in der Deuerlinger Kirche am 2.6.18. Dankeschön, liebes Brautpaar, für Eure Spende für unsere Uplift-Kinder! Danke, liebe Chorsänger, für Eure Zeit, obwohl es der vorletzte Pfingstferientag war!!!

Hochzeit in Pielenhofen

“Voices for Masaka” gestalteten am 12. Mai zusammen mit den Solistinnen Anna und Emma Soderer eine Hochzeit in der wunderschönen Klosterkirche in Pielenhofen. Dafür erhielt der Chor vom Brautpaar eine freundliche dreistellige Spende. Vielen Dank, liebes Brautpaar und vielen Dank, liebe Chormitglieder für Euren berührenden Gesang, Eure Liebe zum Helfen und Eure Zeit, die Ihr den Uplift-Kindern und dem Brautpaar geschenkt habt.

Marie Lehners wunderschöne Taufe in Laaber, die Lieder sangen “VfM”. Dankeschön für Eure liebe Spende für unsere Kinder in Masaka!!!
Glückliche Sänger mit viel Herz und Talent: “Voices for Masaka” in der Deuerlinger Kirche am 2.6.18. Dankeschön, liebes Brautpaar, für Eure Spende für unsere Uplift-Kinder! Danke, liebe Chorsänger, für Eure Zeit, obwohl es der vorletzte Pfingstferientag war!!!



Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung